Karpfenbesatz in Teuschnitz

Am Samstag, den 23.10.21 haben wieder etliche Karpfen in Teuschnitz ein neues zu Hause gefunden.

Der Besatz kann sich wieder sehen lassen und verspricht eine fangfreudige Angelzukunft.

Vielen Dank an alle Helfer für den reibungslosen und gut organisierten Ablauf.

Hier einige Bilder der Besatzmaßnahmen:

Nichts geht mehr!

Die Angelsaison 2021 am Ölschnitzsee ist abgeschlossen und wie alle Jahre wurde am letzten Angelwochende das gemeinschaftliche Abangeln abgehalten.

Hier ein paar Bilder:

An den Teich in Teuschnitz darf, wenn es das Wetter zu lässt, bis Ende des Jahres weiter geangelt werden.

Informationsabend für den Vorbereitungskurs zur staatlichen Fischereiprüfung

Da der Fischereikurs letztes Jahr leider coronabedingt ausfallen musste, werden wir dieses Jahr einen neuen Anlauf wagen und bei genügend Interesse einen Kurs abhalten.

Die Infoveranstaltung hierzu findet am Montag, den 18.10.2021 um 18.00 Uhr in den Schulungsräumen des Feuerwehrhauses Windheim statt.

Sowohl den Infoabend wie auch den Vorbereitunskurs wird wie gewohnt unser Vorstand Alfred Müller abhalten.

Wenn also jemand Interesse am Angelsport bzw. dem Angelschein hat, kann sehr gerne unverbindlich an der Infoveranstaltung teilnehmen oder die Daten weiter geben.

Wir würden uns über jede Anmeldung zum Vorbereitungskurs sehr freuen.

Königsangeln 2021

Auch dieses Jahr wurden wieder unsere Angelkönige groß und klein gesucht und natürlich auch gefunden.

Bis zum nächsten Königsangeln 2022 dürfen sich diemals Michael Schnappauf und Paul Krischke die Könige des Angelvereins Ölschnitzsee schimpfen und den Verein repräsentieren.

Herzlichen Glückwunsch an die Könige!

Unsere Angelkönige Michael Schnappauf (Links) und Paul Krischke (Mitte) mit unserem 1. Vorsitzenden Alfred Müller

Die Saion ist eröffnet!

Am 01.04.21 wurde wir angekündigt die Angelsaison 2021 in Teuschnitz eröffnet.

Der FV Öschnitzsee wünscht allen Anglern und Anglerinnen ein fangfreudiges Jahr 2021.

Petri Heil!

Infos zur Angelsaison 2021

Aufgrund der andauernden Bauarbeiten am Ölschnitzsee in Windheim können wir leider die Angelsaison nicht wie gewohnt beginnen. Da das Fluten des Sees wahrscheinlich nicht vor Juli 2021 beginnt, werden wir die Saison dieses Jahr am 01.04.21 in Teuschnitz beginnen. Beginn ist hier um 12.00 Uhr

An diesem Tag können auch die ersten Jahreskarten erworben werden. Das eingeschränkte Angeln am Ölschnitzsee in Windheim wird sich voraussichtlich auch auf die Preise der Jahreskarten auswirken.

Der Termin der Jahreshauptversammlung und die ersten Arbeitseinsätze können natürlich wegen Corona erstmal nicht abgehalten werden. Die Ersatztermine werden erst festgelegt, wenn entsprechende Lockerungen eingetreten oder in Sicht sind.

Auf ein angelreiches Jahr 2021, Petri Heil und bleibt gesund!

Besatzmaßnahmen 2020

Auch dieses Jahr wurden unsere Vereinsteiche wieder neu besetzt. Es bekamen wieder etliche Karpfen, Schleien, Hechte und Welse ein neues zu Hause in unseren Teichen in Teuschnitz.

Danke an alle Helfer!!!

Vorankündigung Abangeln 2020

Aufgrund der Bauarbeiten am Ölschnitzsee Windheim findet das Abangeln in diesem Jahr nicht wie gewohnt am Ölschnitzsee statt sondern am 26.09.2020 an den Fiedlerteichen in Teuschnitz.

Der Arbeitseinsatz vom 26.09.2020 enfällt somit, wird aber dafür am 19.09.2020 abgehalten.

JHV 2020

Wie bereits angekündigt fand die JHV 2020 nicht wie gewohnt in der Gastwirtschaft Schirmer statt, sondern an der Fischerhütte am Ölschnitzsee.

Neben den üblichen Tagesordungspunkten standen dieses Jahr auch Neuwahlen auf dem Punkt. Die Neuwahlen ergaben folgendes Ergebnis:

  • 1. Vorsitzender: Alfred Müller
  • 2. Vorsitzender: Alexander Müller (neu)
  • Kassier: Klaus Güntsch
  • Schriftführer: Sebastian Hoderlein
  • Jugendwart: Dominic Müller
  • Revisoren: Christian Löffler, Matthias Fröba (neu)

Der Fischereiverein Ölschnitzsee möchte sich bei allen ausgeschiedenen Vorstandschaftsmitgliedern für ihr ehrenamtliches Engagement bedanken und wünscht der neuen Zusammensetzung ein glückliches Händchen für die kommenden Jahre.

Vorankündigung:

Das Abangeln 2020 findet nicht wie üblich am Ölschnitzsee statt, sondern an den Vereinsgewässern in Teuschnitz. Termin ist voraussichtlich das letzte Septemberwochenende. Genaue Daten hierzu folgen zeitnah.

Petri!